Skip to main content
Bei der Finanzierung im Mittelstand können unterschiedliche Finanzierungsformen zum Einsatz kommen.Allgemein

Finanzierung im Mittelstand: Erfolgreich für die Zukunft planen

Für jedes Unternehmen gilt es, auf einer soliden finanziellen Basis zu stehen, um nötige Zukunftsinvestitionen angehen zu können. Gerade für den Mittelstand als Triebfeder einer dynamischen Wirtschaftsentwicklung ist es von enormer Bedeutung, Zugang zu einer geeigneten Finanzierung im Mittelstand zu erhalten. Viele Aspekte wirken sich auf die Finanzierung im Mittelstand aus. Neben der Berücksichtigung von Megatrends wie Globalisierung, Digitalisierung oder Nachhaltigkeit gilt es auch immer wieder, konjunkturelle Zyklen oder unvorhersehbare Krisen oder Konflikte zu berücksichtigen (Coronakrise, Brexit), die sich auf jene Finanzierungsform direkt oder indirekt auswirken können.  Im Folgenden sollen verschiedene Methoden der Finanzierung im Mittelstand vorgestellt…

Info
1. September 2021
Das Finanzierungsleasing hilft dabei, das eigene Kapital zu schonen, aber dennoch Investitionen tätigen zu können.Allgemein

Finanzierungsleasing: Definition, Vorteile und Ablauf

Per Finanzierungsleasing können Unternehmen große Wirtschaftsgüter anschaffen und gleichzeitig die Liquidität und das Eigenkapital schonen. Zusätzliche steuerliche Vorteile machen das Leasing zu einem festen Bestandteil des Finanzierungsmixes vieler Unternehmen.

Info
12. Juli 2021
Der Vorteil des Operate Leasings liegt darin, dass die Verträge nur für kurze Zeiträume ausgelegt sind.Allgemein

Operate Leasing zur Finanzierung kurzfristig benötigter Investitionsgüter

Als Alternative zum Financial Leasing steht kleinen und mittelständischen Unternehmen das Operate Leasing zur Verfügung. Es kommt in Betracht, wenn feststeht, dass bestimmte Investitionsgüter nur zu einem festgelegten Zweck zeitlich befristet genutzt werden. Beim befristeten Leasing, das formal einem Mietvertrag ähnelt, genießt der Leasingnehmer einige entscheidende Vorteile.

Info
31. Mai 2021
Bei der Absatzfinanzierung wird die finanzielle Last aufgrund vieler am Projekt beteiligten Stakeholder auf mehrere Schultern verteilt.Allgemein

Projektfinanzierung als Instrument zur bilanzneutralen Finanzierung von Großprojekten

Zur Bereitstellung der erforderlichen Mittel für kostenintensive Großprojekte eignet sich die Projektfinanzierung. Die Entscheidung über die Mittelvergabe erfolgt unter Berücksichtigung der zukünftigen Erfolgsaussichten des Projekts. Die bereitgestellten Mittel erscheinen nur in der Bilanz der Special-Purpose-Company, der eigens gegründeten Projektgesellschaft. Über das sogenannte Risk-Sharing wird das unternehmerische Risiko auf mehrere Schultern verteilt.   Was versteht man unter Projektfinanzierung?  Die Projektfinanzierung ist eine Art der Kreditvergabe, die auf den künftigen wirtschaftlichen Erfolg eines unternehmerischen Großvorhabens abstellt. Zur Tilgung und Zinszahlung soll der Cashflow dienen, also die durch das Projekt später erwirtschafteten Erlöse abzüglich der Ersatzinvestitionen. Man spricht in diesem Zusammenhang von…

Info
31. Mai 2021
Bei einer Projektfinanzierung wird die finanzielle Last meist auf mehrere Finanzierungspartner verteilt.Allgemein

Mit der Projektfinanzierung Großprojekte gemeinsam schultern

Vor dem Hintergrund der erneuerungsbedürftigen Infrastruktur in Deutschland und des hohen generellen Investitionsbedarfs in vielen kapitalintensiven Bereichen können Projektfinanzierungen einen positiven Beitrag bei der Realisierung von Großvorhaben leisten. Durch die Risikoteilung auf viele verschiedene Schultern und die ausschließliche Orientierung an den Erfolgsaussichten des Projekts ist diese Form der Finanzierung als ein nachhaltiges Modell prädestiniert.

Info
15. April 2021
Zu Investieren im Ausland sollte ein Experte hinzugezogen werden, der sich mit dem Zielland auskennt.Allgemein

Investieren im Ausland: Sicher und ertragreich

Erfolgreiche Unternehmen wagen heutzutage aus unterschiedlichen Gründen vermehrt den Sprung in neue Länder. Sie investieren im Ausland in neue Produktionsanlagen, Logistikstandorte oder Entwicklungscenter. Um hierbei erfolgreich zu sein, bedarf es einer guten Kenntnis des neuen Marktes oder Standortes sowie einer individuell angepassten Strategie, die Chancen und Risiken gleichermaßen betrachtet.

Info
12. April 2021
Der Mietkauf von Maschinen bietet viele Vorteile. Insbesondere dann, wenn die Kreditlinie geschont werden soll.Allgemein

Mietkauf Maschinen: Eine perfekte Alternative zu Leasing und Kauf

Wer sich für den Mietkauf von Maschinen entscheidet, ist in vielerlei Hinsicht auf der sicheren Seite. Unternehmen gehen bei der Finanzierung kein Risiko ein: Nachdem die letzte Rate bezahlt wurde, geht die entsprechende Maschine oder Anlage automatisch juristisch in den Besitz des Unternehmens über. Die Finanzierungsform bietet damit einen größtmöglichen Schutz im finanziellen Bereich – gerade in unsicheren Zeiten. Auch steuerliche Vorteile verlocken viele Unternehmer, sich für den Mietkauf von Maschinen zu entscheiden.

Info
6. April 2021