Skip to main content
Rubrik

Panorama

Das Transport Management ist für den Erfolg des Unternehmens unabdingbar.Panorama

Mit einem geeigneten Transport Management zur Steigerung des Unternehmenserfolgs

Transporte von Menschen, Produkte und Rohstoffe um den Globus sind in Zeiten der Globalisierung relevanter denn je zuvor. Dementsprechend ist die Implementierung eines funktionierenden Transport Managements für Unternehmen essenziell, um reibungslose Transportprozesse zu garantieren sowie den Unternehmenserfolg zu steigern. Dieser Beitrag thematisiert die Frage, wofür sich ein Transport Management lohnt.

Info
30. November 2021
Mit einer Versandsoftware lassen sich alle Versandprozesse einheitlich abwickeln.Panorama

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht: Logistikoptimierung durch die passende Versandsoftware

Für jedes Unternehmen, das selbst versendet oder als Versand-Dienstleister tätig ist, bietet es sich an, eine einheitliche Versandsoftware zu nutzen, die zumeist als „Multicarrier“-Software bezeichnet wird. Das bedeutet, dass sich die Software mit ganz verschiedenen Transportunternehmen national oder international vernetzen lässt. Jeder Versandprozess kann auf einer einheitlichen Basis und mit einheitlicher Vorgehensweise abgewickelt werden, sobald die Versandsoftware im System des Versenders oder Dienstleisters integriert wurde. Hierfür bieten die Software-Hersteller zumeist Hilfe durch Spezialisten an. Diese sind später auch für den Support, die Wartung und die Weiterentwicklung durch Updates zuständig. Das…

Info
30. November 2021
Ein Warehouse Management System wirkt sich meist positiv auf die Betriebsabläufe im gesamten Logistikprozess aus.Panorama

Wie die Integration eines Warehouse Management Systems den langfristigen Unternehmenserfolg steigern kann

Zur Kontrolle und Verbesserung von betrieblichen Abläufen im Lager setzen immer mehr Unternehmen auf die Implementierung eines Warehouse Managements. Dabei sind vor allem die unterschiedlichen Aspekte eines Warehouse Managements interessant. In diesem Beitrag werden die Fragen beantwortet, welchen Bereichen sich das Warehouse Management im Lager eines Unternehmens widmet sowie welche Vor- und Nachteile das System mit sich bringt.

Marcus Bastian
26. November 2021
Eine Lagerverwaltungssoftware ermöglicht die transparente und effiziente Steuerung des Bestands.Panorama

Übersicht und Transparenz durch eine effiziente Lagerverwaltungssoftware

Eine transparente, effiziente und weitgehend automatisierte Lagerverwaltung ist die grundlegende Voraussetzung für optimierte Logistikprozesse sowohl für den Mittelstand als auch für Großunternehmen. Eine für das jeweilige Unternehmen angepasste und optimierte Lagerverwaltungssoftware ist das richtige Instrument dafür. Die Integration der Lagerverwaltungssoftware in ein komplettes Lagerverwaltungssystem (LVS) sorgt durch eine weitere Effizienzsteigerung für eine bestmögliche Prozessabwicklung.

Info
9. November 2021
Durch Globalisierung und Digitalisierung wird die Zollabwicklung für international handelne Unternhemen immer komplexer.Panorama

Optimierte Prozesse und maßgeschneiderte Lösungen – grundlegende Voraussetzungen für eine moderne Zollabwicklung

Eine reibungslose, effiziente und kostengünstige Zollabwicklung ist für multinational tätige Unternehmen in einer rasch expandierenden Weltwirtschaft eine unabdingbare Voraussetzung. Von großer Bedeutung dafür ist eine exakt angepasste Unternehmenssoftware, die über eine Anbindung an die Software ATLAS der deutschen Zollverwaltung verfügt und internationale Gesetze und Vorschriften bei der Zollabwicklung berücksichtigt. Richtig eingesetzt kann eine Softwarelösung für enorme Effizienzgewinne und Kosteneinsparungen durch Automatisierung sorgen.

Info
9. November 2021
Bei der Finanzierung im Mittelstand können unterschiedliche Finanzierungsformen zum Einsatz kommen.Panorama

Finanzierung im Mittelstand: Erfolgreich für die Zukunft planen

Die Finanzierung im Mittelstand hat sich in den vergangenen Jahren massiv geändert und wird dies voraussichtlich auch in der kommenden Zeit tun. Am Markt haben sich aber einige Finanzierungsarten etabliert, die es mittelständischen Unternehmen ermöglichen, trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen erfolgreich zu sein und den Balanceakt zwischen ausreichend finanziellen Mitteln und nötigen Zukunftsinvestitionen zu meistern.

Info
1. September 2021
Das Finanzierungsleasing hilft dabei, das eigene Kapital zu schonen, aber dennoch Investitionen tätigen zu können.Panorama

Finanzierungsleasing: Definition, Vorteile und Ablauf

Per Finanzierungsleasing können Unternehmen große Wirtschaftsgüter anschaffen und gleichzeitig die Liquidität und das Eigenkapital schonen. Zusätzliche steuerliche Vorteile machen das Leasing zu einem festen Bestandteil des Finanzierungsmixes vieler Unternehmen.

Info
12. Juli 2021
Der Vorteil des Operate Leasings liegt darin, dass die Verträge nur für kurze Zeiträume ausgelegt sind.Panorama

Operate Leasing zur Finanzierung kurzfristig benötigter Investitionsgüter

Als Alternative zum Financial Leasing steht kleinen und mittelständischen Unternehmen das Operate Leasing zur Verfügung. Es kommt in Betracht, wenn feststeht, dass bestimmte Investitionsgüter nur zu einem festgelegten Zweck zeitlich befristet genutzt werden. Beim befristeten Leasing, das formal einem Mietvertrag ähnelt, genießt der Leasingnehmer einige entscheidende Vorteile.

Info
31. Mai 2021
Bei der Absatzfinanzierung wird die finanzielle Last aufgrund vieler am Projekt beteiligten Stakeholder auf mehrere Schultern verteilt.Panorama

Projektfinanzierung als Instrument zur bilanzneutralen Finanzierung von Großprojekten

Zur Bereitstellung der erforderlichen Mittel für kostenintensive Großprojekte eignet sich die Projektfinanzierung. Die Entscheidung über die Mittelvergabe erfolgt unter Berücksichtigung der zukünftigen Erfolgsaussichten des Projekts. Die bereitgestellten Mittel erscheinen nur in der Bilanz der Special-Purpose-Company, der eigens gegründeten Projektgesellschaft. Über das sogenannte Risk-Sharing wird das unternehmerische Risiko auf mehrere Schultern verteilt.   Was versteht man unter Projektfinanzierung?  Die Projektfinanzierung ist eine Art der Kreditvergabe, die auf den künftigen wirtschaftlichen Erfolg eines unternehmerischen Großvorhabens abstellt. Zur Tilgung und Zinszahlung soll der Cashflow dienen, also die durch das Projekt später erwirtschafteten Erlöse abzüglich der Ersatzinvestitionen. Man spricht in diesem Zusammenhang von…

Info
31. Mai 2021