Skip to main content
Thema

Absatzfinanzierung » Industrie 4.0

Unter Absatzfinanzierung versteht man die Gewährung von Finanzierungsmöglichkeiten für den Erwerb von Gütern oder Dienstleistungen – meist in Form eines Kredits. Der Kreditnehmer kann in diesem Fall sowohl eine Privatperson als auch ein Unternehmen sein. Die Zwischenfinanzierung der betreffenden Ware übernimmt in diesem Fall ein Kreditinstitut oder einen Finanzdienstleister.

Mit dem Zahlungsmodell der Absatzfinanzierung ist eine Kostenverteilung auf mehrere Raten möglich. Aufzurechnen sind Zinszahlungen, die das Kreditinstitut als Vermittler erhebt. Im privaten Kontext findet sich dieses Modell besonders bei der Automobilfinanzierung wieder. In der Unternehmenspraxis hingegen, wird diese Finanzierungsart beispielsweise für größere Anschaffungen wie Maschinen und Anlagen angewendet.

Aus Kundensicht bietet die Absatzfinanzierung zudem den Vorteil, eine größere Investition auch ohne die nötige Liquidität zu tätigen – und das mit sofortiger Wirkung. Gleichzeitig dient sie aus Sicht des Händlers als Verkaufsargument, das zusätzlichen Absatz mit sofortigem Geldeingang sichert.

Internationale Finanzierung und Investitionen bergen viele Vorteile für Unternehmen. Finanzen

Internationale Finanzierung: Mehr Erfolg im Ausland

Für internationale Finanzierungen und internationale Investitionen gibt es viele Gründe: In einer zunehmend globalisierten Welt nutzen immer mehr Unternehmen die Vorteile von Investitionen im Ausland für ihre Zwecke. Welche verschiedenen Formen der internationalen Finanzierung gibt es und warum ist eine kompetente individuelle Betreuung durch Experten eine Voraussetzung für den Erfolg im Ausland?   Das sind die Gründe für eine internationale Finanzierung Internationale Finanzierungen und internationale Investitionen boomen - längst sind es nicht mehr nur die großen Unternehmen, die sich zunehmend internationaler aufstellen, sondern auch viele Mittelständler nutzen die zahlreichen Vorteile der Investitionen im Ausland für sich. Ein Grund, warum Investitionen und Finanzierungen im…
Info
26. Mai 2020
Eine digitale Absatzfinanzierung kann ausschalggebend für international agierende Unternehmen sein. Finanzen

Digitale Absatzfinanzierung als Chance für zahlreiche Unternehmen

Die Digitalisierung schreitet unermüdlich voran, weshalb sich für große und mittelständische Unternehmen viele neue Chancen eröffnen. Mit dem Einsatz moderner Finanzplattformen und Finanzierungslösungen kann die digitale Absatzfinanzierung zu einem Umsatzturbo oder einer äußerst attraktiven Finanzierungslösung werden. Wenn der Verkauf gefördert, die Kundenbindung erhöht und die Internationalisierung unterstützt werden sollen, dann sind folgende Informationen zu beachten.  Die Absatzfinanzierung wird digital - wovon Unternehmen nun profitieren Die Absatzfinanzierung im Allgemeinen stellt eine effektive Unterstützung eines Unternehmens, etwa ein Energieversorger oder ein Hersteller, für den Vertrieb der jeweiligen Produkte und Dienstleistungen dar. Die wesentlichen Vorteile der Absatzfinanzierung bestehen darin, dass ein kompetenter Partner…
Info
15. April 2020
Das Thema Absatzfinanzierung ist mittlerweile sehr beliebt und hilft bei der Erschließung neuer Märkte. Allgemein

Absatzfinanzierung zur Erschließung neuer Märkte

Die Absatzfinanzierung zählt mittlerweile zu den beliebtesten Finanzierungskonzepten, sowohl national als auch international. Besonders der Mittelstand hat die damit einhergehenden Vorteile für sich entdeckt. Im internationalen Geschäft nimmt die Absatzfinanzierung ebenfalls eine tragende Rolle ein. In Zeiten der Globalisierung sollten Unternehmer und Konsumenten gleichermaßen vertraut mit dieser Finanzierungsmethode sein.
Info
17. September 2018